URANO kehrt in größerem Umfang in die Familie der Partner des 1. FSV Mainz 05 zurück. Der IT-Dienstleister aus Bad Kreuznach, seit vielen Jahren schon Unterstützer des 05ER Klassenzimmers und in der Vergangenheit bereits Co-Sponsor des Vereins und Hauptsponsor des Nachwuchsleistungszentrums, hat sich mit dem Fußball-Bundesligisten auf eine Kooperation über fünf Jahre verständigt. Der Fokus des Engagements liegt dabei auf dem Nachwuchsbereich.

Partnerschaft bei Mainz 05 ausgebaut:
URANO unterstützt WOLFGANG FRANK CAMPUS

Kooperationsvereinbarung läuft fünf Jahre und legt Fokus auf Nachwuchsbereich

Bad Kreuznach/Mainz, 9. September 2021 – URANO kehrt in größerem Umfang in die Familie der Partner des 1. FSV Mainz 05 zurück. Der IT-Dienstleister aus Bad Kreuznach, seit vielen Jahren schon Unterstützer des 05ER Klassenzimmers und in der Vergangenheit bereits Co-Sponsor des Vereins und Hauptsponsor des Nachwuchsleistungszentrums, hat sich mit dem Fußball-Bundesligisten auf eine Kooperation über fünf Jahre verständigt. Der Fokus des Engagements liegt dabei auf dem Nachwuchsbereich.

Im Zuge der Partnerschaft wird URANO zum Unterstützer des Projekts WOLFGANG FRANK CAMPUS. So heißt künftig die Heimat des Clubs am Mainzer Bruchweg. Der Fußball-Bundesligist hat am achten Todestag seines ehemaligen Trainers das Areal des Bruchwegstadions mit dem Trainingsgelände der Profis und dem Nachwuchsleistungszentrum neu getauft und den Campus feierlich eingeweiht.

Damit würdigt der Verein die herausragenden Verdienste des Fußballlehrers, der im deutschen Fußball ein Vordenker war und die Raumdeckung mit Viererkette in den deutschen Profifußball brachte. Er prägte Mainz 05 während seiner beiden Vertragszeiten von 1995 bis 1997 und 1998 bis 2000 entscheidend und beeinflusste dabei eine ganze Spielergeneration, aus der sich unter anderem Jürgen Klopp als einer der aktuell renommiertesten deutschen Trainer entwickelte.

Neben der Unterstützung des WOLFGANG FRANK CAMPUS tritt URANO zudem ab sofort bei allen Juniorenteams des Mainzer Nachwuchsleistungszentrums als Ärmelsponsor auf. Zum Sponsoring gehört darüber hinaus ein Hospitality-Paket in der MEWA ARENA.

„Wir freuen uns sehr, dass wir URANO wieder im Kreis unserer Partner begrüßen können. Aufgrund der langjährigen engen Verbindungen, die auf persönlicher Ebene insbesondere zu Andreas Krafft bestehen, ist der Kontakt zueinander nie abgerissen. Durch die Vakanz auf den Trikotärmeln unserer Nachwuchsteams und die Umbenennung des WOLFGANG FRANK CAMPUS war die inhaltliche Brücke zu URANO schnell wieder gebaut, denn die Förderung der Jugend und die Ausschöpfung von Entwicklungspotenzialen genießt bei beide Partnern höchste Priorität“, sagt Dr. Jan Lehmann, Kaufmännischer Vorstand des 1. FSV Mainz 05.

„Das kann ich nur unterstreichen”, betont URANO-Gründer und CEO Andreas Krafft. „Die Nachwuchsförderung war für uns schon immer eine Herzensangelegenheit und ist auch ein wichtiger Teil unseres Unternehmenserfolgs. Hierzu passt beispielsweise auch unser Engagement im Bereich der Digitalisierung der Schulen in der Region. „Für uns hat es Priorität, kreative Köpfe und engagierte Nachwuchskräfte zu gewinnen“, ergänzt Geschäftsführer und COO Sebastian Schmalenbach. „Deshalb investieren wir viel in die Talente von morgen, unter anderem mit Schulungsoffensiven und einem eigenen High Potential Programm.”

URANO Trikotübergabe Partnerschaft Mainz 05

Symbolische Trikotübergabe zur Kooperationsvereinbarung zwischen URANO und Mainz 05 bis 2026:
(von links) Jan Lehmann (kaufmännischer Vorstand 1. FSV Mainz 05), die URANO-Geschäftsführer Andreas Krafft und Sebastian Schmalenbach,
NLZ-Leiter Volker Kersting und David Schössler (Leiter Partnermanagement bei Mainz 05).  Foto: URANO

Über URANO:

Die URANO Informationssysteme GmbH ist ein IT-Unternehmen mit Hauptsitz in Bad Kreuznach (Rheinland-Pfalz) und seit Mai 2021 Teil der DATAGROUP SE, einem der führenden IT-Dienstleister in Deutschland. Seit 30 Jahren berät und betreut URANO als innovativer und herstellerunabhängiger Lösungspartner bundesweit Konzerne, mittelständische Betriebe und öffentliche Auftraggeber wie Schulen und Behörden. Für seine Kunden entwickelt URANO passgenaue IT-Lösungen und erbringt dabei Services und Leistungen aus einer Hand: von der individuellen Beratung und Konzeptionierung über die Umsetzung bis hin zur Betreuung und Wartung von IT-Umgebungen. Die Schwerpunkte liegen auf Consulting Services, Support Services und Supplier Services. Für die 300 Mitarbeiter ist Digitalisierung kein Modewort, sondern Kerngeschäft.

Für Fragen oder weitere Informationen:

Stephan Brust
Leiter Marketing und Kommunikation
Tel.: 0671/84030-295
Mobil: 0163/9160 721
E-Mail: Stephan.Brust@URANO.de
www.urano.de
www.urano.blog