Einen größeren Auftrag über SMART Boards erteilte der Regionalverband Saarbrücken: Insgesamt bestellte der Verband für seine Schulen im Saarland 27 Boards. Der Gewinn des Auftrags lief über eine separate Ausschreibung – also außerhalb des Rahmenvertrags…

Regionalverband Saarbrücken bestellt
27 SMART Boards für seine Schulen

Einen größeren Auftrag über SMART Boards erteilte der Regionalverband Saarbrücken: Insgesamt bestellte der Verband für seine Schulen im Saarland 27 Boards. Der Gewinn des Auftrags lief über eine separate Ausschreibung – also außerhalb des Rahmenvertrages, der zwischen URANO und dem Pädagogischen Landesinstitut noch bis Ende dieses Jahres läuft.

So sieht das SMART Board-Paket aus.

Die Geräte im 87-Zoll-Format gehören zur neuesten Generation interaktiver Whiteboards von SMART, sind unter anderem ausgestattet mit EPSON-Beamer, APART-Lautsprechern und einem Mini-PC-System von Lenovo. Die Auslieferung und Montage sollen bis Mitte Oktober abgeschlossen sein.
Als größter kommunaler Schulträger im Saarland trägt der Regionalverband Saarbrücken Verantwortung für 31 allgemeinbildende Schulen, 8 Berufsbildungszentren mit 32 Berufsschulen sowie 7 Förderschulen.

URANO ist bereits seit 2004 zertifizierter Partner des Pädagogischen Landesinstituts Rheinland-Pfalz und betreut landesweit mehr als 150 Schulen / Schulserver mit 9000 angeschlossenen Clients.

Mehr zum Regionalverband Saarbrücken lesen Sie hier.

Weitere Infos zum URANO-Rahmenvertrag mit dem Pädagogischen Landesinstitut finden Sie hier.